Exklusives Sortiment

  kostenfreie Lieferung ab 50,-€ innerhalb von Deutschland

  Kauf auf Rechnung / Paypal möglich - sicher bezahlen

  Hohe Kundenzufriedenheit

Kissen Outdoor

Hochwertige und wunderschöne Kissen für deinen Garten findest du bei MichaelNoll. Unsere Textilien überzeugen nicht nur durch ihre Top-Eigenschaften, sondern auch durch das moderne Design und die exklusive Verarbeitung. Lass dich von unseren Kissen begeistern und verschönere mal wieder deine Lounge, Gartenmöbel, oder aber Sonnenliege in deinem Zuhause.

Was sind Outdoor-Kissen?

Nach den langen Wintermonaten ist es jetzt wieder so weit, das Frühjahr steht vor der Türe und es dauert nicht allzu lange bis der Sommer Einzug hält. Zeit den Garten herzurichten und die Sitzmöbel auf den Balkon oder Garten zu stellen. Die Sitzmöbel und der Gartentisch sollten nach der langen Winterzeit überprüft und gereinigt werden. Nach dem Aufbau der Gartenstühle, Hochlehner, Liegen und Bänke ist der nächste Schritt, der zu erledigen ist, die Bequemlichkeit, mit der du den Sommer auf deinen Gartenmöbeln genießen möchtest. Für alle Stuhlformen gibt es Auflagen, die dir den gewünschten Sitzkomfort bieten.

Du möchtest das Frühjahr und den Sommer auf deiner Terrasse oder Balkon so gemütlich wie in deinem Wohnzimmer verbringen, dann helfen dir Outdoor-Kissen. Gemütliche Outdoor-Kissen machen deine Sitzecke oder Loungemöbel erst richtig wohnlich. Du kannst dein Sommerwohnzimmer mit Kissen richtig wohnlich gestalten. Bei der Wahl der Kissen sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Verschiedene Formen und Farben lassen sich untereinander beliebig mischen. So kannst du auch unifarbene Kissen mit gemusterten Kissen sehr gut mischen. Mit Outdoor-Kissen machst du deinen Sitzplatz noch gemütlicher und du kannst ihn öfter neu gestalten ohne hohe Kosten.  

Wofür können Outdoor-Kissen genutzt werden?

Outdoor-Kissen können vielfältig genutzt werden. Es gibt Kissen in den verschiedensten Formaten und Ausführungen, mit denen du deinen Balkon oder Terrasse verschönern kannst.

Durch folgende Eigenschaften unterscheiden sich Outdoor-Kissen:

  • Sitzkissen
  • Rückenkissen
  • Nackenrolle
  • Paletten Kissen
  • Loung Kissen
  • Zierkissen
  • Kissen für Sitzbänke

 

Mit Outdoor-Kissen machst du deinen Sitzplatz noch gemütlicher und du kannst ihn öfter neu gestalten ohne hohe Kosten.  Mit ein paar Handgriffen kannst du dein Sommerwohnzimmer in ein sehr schönes Designerstück verwandeln. Dein selbst gebautes Sitzpodest bietet sich an, um es mit Kissen aufzupeppen, damit es ein gemütliches Unikat wird.

Auf einer mit Outdoor-Kissen gestalteten Sitzlandschaft, werden deine Freunde sich wohlfühlen und den lauen Sommerabend genießen.

Auch wenn Outdoor-Kissen für Draußen gedacht sind, solltest du sie nicht bei längeren Regenfällen dem Regen aussetzen, da sie sich sonst mit Wasser vollsaugen. Auch solltest du sie im Winter an einem trockenen Ort lagern. So hast du viele Jahre Freude an deinen Kissen.

Aus welchen Materialien sollten Outdoor-Kissen bestehen?

Die Wahl des Materials bei Outdoor- Kissen ist besonders wichtig. Ein plötzlicher Regenschauer oder der Morgentau darf keine Schimmelflecken oder Stockflecken hinterlassen. Auf dem Kissen sollten Regentropfen abperlen, sodass sich das Kissen nicht sofort vollsaugt. Das Outdoor- Kissen sollte auch UV-Beständig sein und nicht durch die Sonne ausbleichen. Das Kissen sollte aber noch weitere Eigenschaften aufweisen. Es muss strapazierbar, schmutzabweisend und atmungsaktiv sein. Alle Eigenschaften vereint das Olefin Kissen. Der Kissenbezug besteht aus einer synthetischen Faser dem Polypropylen. Der Olefin Bezug kann zusätzlich beschichtet werden, damit bei leichtem Regen oder Morgentau die Feuchtigkeit nicht eindringt und abperlt.

Der Olefin Stoff hat darüber hinaus aber noch eine hervorragende Eigenschaft. Er fühlt sich an, wie ein Baumwollstoff. Diese Haptik lässt den Stoff äußerst gemütlich wirken und du wirst dich wohl fühlen wie in deinem Wohnzimmer.

Worauf muss bei dem Kauf von Outdoor-Kissen geachtet werden?

Hier noch einmal alle Punkte, worauf man beim Kauf eines Outdoor-Kissens achten sollte:

  • Wetterfest
  • Wasserabweisend
  • UV-Beständig
  • Farbechtheit
  • Strapazierbar
  • Schmutzabweisend
  • Atmungsaktiv

 

Bei Outdoor-Kissen gibt es große Qualitätsunterschiede. Beim Kauf eines Kissens solltest du die oben aufgeführten Punkte beachten und berücksichtigen, damit du viel Freude an deinen Kissen hast. Ein gutes Kissen zeichnet sich auch durch seine Füllung aus. Die Füllung sollte flauschig angenehm sein und sich nach dem Sitzen immer wieder aufrichten. Die Füllung muss wetterfest sein und darf sich nicht mit Feuchtigkeit vollsaugen. Gute Kissen haben einen Reißverschluss, damit die Füllung aus dem Bezug genommen werden kann und der Bezug gewaschen werden kann. Du solltest auch beim Kauf darauf achten, dass der Bezug imprägniert ist.

Sehr gute Kissen haben ein Keder Band. Das Keder Band verleiht dem Kissen ein hochwertiges Aussehen. Keder Bänder können im selben Farbton wie der Kissenstoff gehalten sein oder in einem anderen Farbton als Akzent. Ein Keder ist die Randverstärkung des Kissenstoffs und wird in die Außennaht des Kissens mit eingenäht. Der Keder ist sozusagen der Rahmen des Kissens.

Hochwertige und wunderschöne Kissen für deinen Garten findest du bei MichaelNoll. Unsere Textilien überzeugen nicht nur durch ihre Top-Eigenschaften, sondern auch durch das moderne Design und die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kissen Outdoor

Hochwertige und wunderschöne Kissen für deinen Garten findest du bei MichaelNoll. Unsere Textilien überzeugen nicht nur durch ihre Top-Eigenschaften, sondern auch durch das moderne Design und die exklusive Verarbeitung. Lass dich von unseren Kissen begeistern und verschönere mal wieder deine Lounge, Gartenmöbel, oder aber Sonnenliege in deinem Zuhause.

Was sind Outdoor-Kissen?

Nach den langen Wintermonaten ist es jetzt wieder so weit, das Frühjahr steht vor der Türe und es dauert nicht allzu lange bis der Sommer Einzug hält. Zeit den Garten herzurichten und die Sitzmöbel auf den Balkon oder Garten zu stellen. Die Sitzmöbel und der Gartentisch sollten nach der langen Winterzeit überprüft und gereinigt werden. Nach dem Aufbau der Gartenstühle, Hochlehner, Liegen und Bänke ist der nächste Schritt, der zu erledigen ist, die Bequemlichkeit, mit der du den Sommer auf deinen Gartenmöbeln genießen möchtest. Für alle Stuhlformen gibt es Auflagen, die dir den gewünschten Sitzkomfort bieten.

Du möchtest das Frühjahr und den Sommer auf deiner Terrasse oder Balkon so gemütlich wie in deinem Wohnzimmer verbringen, dann helfen dir Outdoor-Kissen. Gemütliche Outdoor-Kissen machen deine Sitzecke oder Loungemöbel erst richtig wohnlich. Du kannst dein Sommerwohnzimmer mit Kissen richtig wohnlich gestalten. Bei der Wahl der Kissen sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Verschiedene Formen und Farben lassen sich untereinander beliebig mischen. So kannst du auch unifarbene Kissen mit gemusterten Kissen sehr gut mischen. Mit Outdoor-Kissen machst du deinen Sitzplatz noch gemütlicher und du kannst ihn öfter neu gestalten ohne hohe Kosten.  

Wofür können Outdoor-Kissen genutzt werden?

Outdoor-Kissen können vielfältig genutzt werden. Es gibt Kissen in den verschiedensten Formaten und Ausführungen, mit denen du deinen Balkon oder Terrasse verschönern kannst.

Durch folgende Eigenschaften unterscheiden sich Outdoor-Kissen:

  • Sitzkissen
  • Rückenkissen
  • Nackenrolle
  • Paletten Kissen
  • Loung Kissen
  • Zierkissen
  • Kissen für Sitzbänke

 

Mit Outdoor-Kissen machst du deinen Sitzplatz noch gemütlicher und du kannst ihn öfter neu gestalten ohne hohe Kosten.  Mit ein paar Handgriffen kannst du dein Sommerwohnzimmer in ein sehr schönes Designerstück verwandeln. Dein selbst gebautes Sitzpodest bietet sich an, um es mit Kissen aufzupeppen, damit es ein gemütliches Unikat wird.

Auf einer mit Outdoor-Kissen gestalteten Sitzlandschaft, werden deine Freunde sich wohlfühlen und den lauen Sommerabend genießen.

Auch wenn Outdoor-Kissen für Draußen gedacht sind, solltest du sie nicht bei längeren Regenfällen dem Regen aussetzen, da sie sich sonst mit Wasser vollsaugen. Auch solltest du sie im Winter an einem trockenen Ort lagern. So hast du viele Jahre Freude an deinen Kissen.

Aus welchen Materialien sollten Outdoor-Kissen bestehen?

Die Wahl des Materials bei Outdoor- Kissen ist besonders wichtig. Ein plötzlicher Regenschauer oder der Morgentau darf keine Schimmelflecken oder Stockflecken hinterlassen. Auf dem Kissen sollten Regentropfen abperlen, sodass sich das Kissen nicht sofort vollsaugt. Das Outdoor- Kissen sollte auch UV-Beständig sein und nicht durch die Sonne ausbleichen. Das Kissen sollte aber noch weitere Eigenschaften aufweisen. Es muss strapazierbar, schmutzabweisend und atmungsaktiv sein. Alle Eigenschaften vereint das Olefin Kissen. Der Kissenbezug besteht aus einer synthetischen Faser dem Polypropylen. Der Olefin Bezug kann zusätzlich beschichtet werden, damit bei leichtem Regen oder Morgentau die Feuchtigkeit nicht eindringt und abperlt.

Der Olefin Stoff hat darüber hinaus aber noch eine hervorragende Eigenschaft. Er fühlt sich an, wie ein Baumwollstoff. Diese Haptik lässt den Stoff äußerst gemütlich wirken und du wirst dich wohl fühlen wie in deinem Wohnzimmer.

Worauf muss bei dem Kauf von Outdoor-Kissen geachtet werden?

Hier noch einmal alle Punkte, worauf man beim Kauf eines Outdoor-Kissens achten sollte:

  • Wetterfest
  • Wasserabweisend
  • UV-Beständig
  • Farbechtheit
  • Strapazierbar
  • Schmutzabweisend
  • Atmungsaktiv

 

Bei Outdoor-Kissen gibt es große Qualitätsunterschiede. Beim Kauf eines Kissens solltest du die oben aufgeführten Punkte beachten und berücksichtigen, damit du viel Freude an deinen Kissen hast. Ein gutes Kissen zeichnet sich auch durch seine Füllung aus. Die Füllung sollte flauschig angenehm sein und sich nach dem Sitzen immer wieder aufrichten. Die Füllung muss wetterfest sein und darf sich nicht mit Feuchtigkeit vollsaugen. Gute Kissen haben einen Reißverschluss, damit die Füllung aus dem Bezug genommen werden kann und der Bezug gewaschen werden kann. Du solltest auch beim Kauf darauf achten, dass der Bezug imprägniert ist.

Sehr gute Kissen haben ein Keder Band. Das Keder Band verleiht dem Kissen ein hochwertiges Aussehen. Keder Bänder können im selben Farbton wie der Kissenstoff gehalten sein oder in einem anderen Farbton als Akzent. Ein Keder ist die Randverstärkung des Kissenstoffs und wird in die Außennaht des Kissens mit eingenäht. Der Keder ist sozusagen der Rahmen des Kissens.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2
Zuletzt angesehen