Versand innerhalb von 24 Stunden mit DPD
kostenfreie Lieferung ab 50,-€
Paypal - sicher bezahlen
30 Tage Widerrufsrecht

Mit diesem einfachen Trick findest du den passenden Lampenschirm!

Lampenfüße, Stehlampen und der passende Lampenschirm dazu!

Am einfachsten ist es natürlich Lampen oder Leuchten komplett fertig zu kaufen. So kann man sich sofort einen passenden Platz für das neue Schmuckstück suchen. Manchmal aber findet man einen ganz besondern Lampenfuß. Vielleicht ein schönes Erbstück von der Großmutter? Eine antike Kostbarkeit vom Flohmarkt? Oder ein tolles Designerstück? Jetzt hat man natürlich ein Problem. Den passenden Lampenschirm zu dem tollen Lampenfuß zu finden ist gar nicht so einfach. Den speziell bei Tisch- oder auch Stehleuchten ist es wichtig, dass die Lampenschirme passend dazu ausgewählt werden. Denn ein nicht passender Lampenschirm wirkt sich nicht nur auf die Optik aus, sondern auch auf die Beleuchtung und somit auf die Raumwirkung. Natürlich hat man auch keine Lust den Lampenfuß durch die halbe Fußgängerzone zu schleppen und in jedem Laden immer wieder verschiedene Lampenschirme auszuprobieren. Zumal man auch nicht weiß wo man anfangen soll zu suchen Aber wie kann man sich helfen? Wir haben dazu einen gute Tipp!

Mit einem einfachen Trick zum passenden Lampenschirm!

Lampenschirme für Tischleuchten und Stehlampen gibt es in den verschiedensten Farben, Formen, Designs und Größen. Auch bei den Materialien gibt es kaum eine Grenze. Wie aber soll man jetzt den passenden Lampenschirm finden?

Der einfachste Trick ist, sich eine passende Schablone zu basteln. Das kann man für eine Stehlampe, Tischlampe, sowie für eine Deckenlampe. So kann man sofort ausprobieren welche Breite und Höhe der Lampenschirm haben soll und ob dieser Optisch zum Lampenfuß passt. Am besten nimmt man sich ein großes Stück Bastelpappe und formt diese zu einem Kegel. Jetzt kann man die obere Spitze abschneiden und den Lampenschirm aus Pappe auf den Lampenfuß halten. Hier muss man natürlich immer beachten, dass dieser noch etwas absteht, da die Halterung für die Fassung noch am Lampenschirm angebracht ist. Wenn dieser Schirm jetzt zu groß oder klein ist kann man das Stück Bastelpappe einfach verändern. Entweder man schneidet es etwas kleiner, oder man klebt noch ein Stück dran. So findest du ganz bestimmt die richtig Größe. Natürlich kannst du dir aus der Pappe auch einen eckigen, oder länglichen runden Schirm basteln. Probiere es einfach aus.

Einen weiteren Tipp noch, damit du den passenden Lampenschirm findest!

Achte bei der Auswahl auf das Material, aus dem der Lampenschirm besteht. Zu einem rustikalen Lampenfuß aus Holz passt zum Beispiel sehr gut ein Lampenschirm aus Rattan, aber auch ein verspielter Lampenschirm im Landhausstil lässt sich damit sehr gut kombinieren. Wenn der Lampenfuß aus einem etwas edleren Material besteht, wie z.B. Aluminium oder Nickel, sollte auch der Lampenschirm etwas feiner gearbeitet sein. 

Wir hoffen dir eine große Unterstützung gewesen zu sein und wünschen dir viel Spaß mit deiner Tischlampe und dem passenden Lampenschirm dazu. Mit diesen Tipps wird deine Tischlampe ein garantierter Hingucker.

Hier findest du deinen passenden Lampenschirm

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.